HDS/L Hauptgeschäftsführer Manfred Junkert wird 60

Thursday, October 31, 2019 - 09:59German
Am 3. November feiert Manfred Junkert seinen 60. Geburtstag. Der gebürtige Franke (Bamberg) ist seit 2007 in der Schuh- und Lederwarenbranche als Verbandsgeschäftsführer aktiv. Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Arbeits- und Wirtschaftsrecht sowie der Volkswirtschaftslehre zog es Manfred Junkert zunächst ins Ausland. Neben einem Anwaltspraktikum in Washington absolvierte er nach seiner zweiten juristischen Staatsprüfung ein weiteres Studium in European Marketing Management in London und Osnabrück (Abschluss M.A.).

HDS/L: Sozialpolitischer Ausschuss verabschiedet Gerd Koschik

Tuesday, October 29, 2019 - 13:26German
Gerd Koschik, der Vorsitzende des „Sozialpolitischen Ausschuss Schuhindustrie“ beim Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie HDS/L, wurde am 25. Oktober in Offenbach in den wohl verdienten Ruhestand verabschiedet.

HDS/L auf der MosShoes: Positive Resonanz in schwierigen Zeiten

Wednesday, September 25, 2019 - 18:39German
Vom 10. bis 13. September war der Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie, HDS/L, mit einem Gemeinschaftsstand auf der Schuhmesse MosShoes in Moskau vertreten. Über den Gemeinschaftsstand im Schuhbereich hinaus gab es im „German Pavillon“ erstmals einen Satelliten im Segment „Leder und Komponenten“. Hier stellten deutsche Unternehmen aus den Bereich Schuh- und Ledertechnik, Leistenproduktion und Lederherstellung aus.

ModEurop Fashion Forecast Bags & Luggage am ILM Sonntag

Wednesday, September 25, 2019 - 18:33German
Der Hype ist ungebrochen. Selten standen Taschen so sehr im Fokus. Das gilt erst recht für die Saison Herbst/Winter 2020/21. Die modischen Einflüsse weisen in eine neue Richtung: Chic statt Street. Reduktion und Konstruktion. Bourgeoisie und Dynamik. „Taschen werden als echte Statement-Pieces in unerwarteten Farbstellungen umgesetzt, auch Reptilprägungen und luxuriöse Lack-Aspekte sind wichtige Neuerungen“, verrät ModEurop Trendexperte Martin Wuttke von der Berliner Agentur nextguruNow.

Fashion Forecasts Bags & Shoes Herbst/Winter 20/21 jetzt erhältlich

Thursday, September 12, 2019 - 21:29German
Welche Themen, Trends, Farben und Materialien für Schuhe und Taschen im Herbst/Winter 2020/21 wichtig werden, hat ModEurop Trendexerte Martin Wuttke von der Berliner Trendagentur nextguruNow im Rahmen der ModEurop Forecasts auf den Branchenmessen in Düsseldorf und Offenbach vorgestellt. Die Vorträge auf der Gallery Shoes und ILM stießen bei den Kreativen der Schuh- und Lederwarenbranche auf positive Resonanz.

Ralph Rieker feiert 60. Geburtstag

Thursday, September 12, 2019 - 21:19German
Am 17. September feiert Ralph Rieker seinen 60. Geburtstag. Der Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie gratuliert dem Schuhfachmann und Mitglied des HDS/L-Vorstands herzlich zu diesem besonderen Anlass. Ralph Rieker war zehn Jahre (2007 bis 2017) Vorsitzender, zunächst des Hauptverbands, später des Bundesverbands der Schuh- und Lederwarenindustrie, HDS/L. Zu den Meilensteinen seiner Verbandstätigkeit gehörten die Verschmelzung der Landesverbände zum Bundesverband der Schuhindustrie, die Fusion mit dem Verband der Lederwarenhersteller sowie nicht zuletzt die internationale Ausrichtung der Verbandsaktivitäten. „Hier ist insbesondere sein großes Engagement in Brüssel und Mailand hervorzuheben“, so der HDS/L Hauptgeschäftsführer Manfred Junkert.

ModEurop Forecast zu Schuhtrends im Herbst/Winter 20/21 auf der Gallery Shoes in Düsseldorf

Wednesday, August 21, 2019 - 14:22German
Was bringt die (modische) Zukunft? Welche Trends, welche Farben und Materialien werden im übernächsten Winter den größten Einfluss auf die neuen Schuhkollektionen haben? Wird es nach dem Farborgien der letzten Saisons jetzt ruhiger und monochromer? „Es ist auf jeden Fall unerlässlich, das Signal für eine erwachsenere Stilistik wahrzunehmen. Es ist Zeit für Contemporary Chic“, sagt ModEurop Trendexperte Martin Wuttke. Streetwear ist demnach nicht mehr der Haupttreiber. Die Key Signale heißen: Chic statt Street. Reduktion und Konstruktion. Bourgeoisie und Dynamik. Das Besinnen auf authentische Werte steht im Mittelpunkt.

Cads auf der Gallery Shoes: Dialog zum Thema „Kritische Kundenanfragen in einer globalisierten, medial transparenten Handelswelt“

Wednesday, August 21, 2019 - 13:45German
Nachhaltigkeit, Umweltschutz und CSR sind Themen, die sich über die Schuh- und Lederwarenbranche hinaus fest in den Köpfen einer zunehmend aufgeklärten Gesellschaft verankert haben und beim Kauf neuer Produkte kritisch hinterfragt werden. Neben der Schadstoffvermeidung entlang der gesamten Lieferkette hat die Organisation cads e.V. ihre Aufgaben und Ziele unlängst um das umfassende Thema Nachhaltigkeit erweitert. Die vielfältigen Aufgaben und Ziele, darunter Umweltschutz und die Einhaltung sozialer Standards, wurden für die Branche erarbeitet und festgeschrieben.